Reisende, die ihr Urlaubsglück in südlichen Gefilden suchen, lassen sich gern von den Reizen der Costa Blanca locken. Denn die spanische Region hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung vom beschaulichen Küstenort hin zum Touristenmagnet vollzogen.

Idyllische Sandstrände, abgelegene Buchten und ausgeprägte Landschaften laden zum Träumen ein und in den verwinkelten Gassen der kleinen Küstenstädte lässt sich so manche historische Kostbarkeit entdecken.

Costa Blanca – Der Name ist Programm

Der Name Costa Blanca ist in der beliebten Küstenregion Programm, denn die Silhouette der einzelnen Städte wird durch die traditionell weiß gestrichenen Häuser geprägt. Auf Grund besonderer Lichtverhältnisse erscheinen auch die Strände wie weiß angemalt und atemberaubende Lichtspiele auf dem Wasser bieten ein faszinierendes Schauspiel für jedes Fotoobjektiv.

Die Costa Blanca zieht sich entlang der Küste von Alicante bis hin zum Capo de Palos. Bei einem Urlaub an der Costa Blanca sollten Sie folgenden Städten unbedingt einen Besuch abstatten:

  • der Hafenstadt Alicante,
  • Altea,
  • Benidorm,
  • Denia und
  • Javea.

Jede Stadt an der Costa Blanca hat ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen und dies spiegeln die unzähligen Sehenswürdigkeiten auf eindrucksvolle Weise wider.

Als beeindruckendes Wahrzeichen der Stadt Alicante gilt das Castillo de Santa Barabara, eine Burg aus dem 13. Jahrhundert. Wenn Sie den Aufstieg in luftige Höhen wagen, dann bietet sich Ihnen ein grandioser Ausblick.

Auch

  • die Kirche von Santa Mario,
  • die Kathedrale von San Nicolas de Bar,
  • die Burg von Denia,
  • das archäologische Museum sowie
  • das Kloster San Antonio

sind einen Ausflug wert.

Im Aktiv-Urlaub an der Costa Blanca

Sie werden bei einem Aktiv-Urlaub die Costa Blanca lieben. So vielfältig wie die Küstenregion ist auch das Freizeitangebot. Das kristallklare Wasser lädt zum

  • Surfen,
  • Tauchen,
  • Baden,
  • Wasserski fahren oder
  • Segeln

ein.

Und für die Landratten stehen exquisite Golfanlagen oder Tennisplätze zur Verfügung. Wanderfreunde können auf Tagestouren die Vielfalt der Natur erleben und an idyllischen Plätzen Kraft tanken.

Ab in den Süden

Wer dem Schmuddelwetter in unseren Breiten entfliehen möchte, der sollte im Urlaub die Costa Blanca als Ziel wählen: es lohnt sich. Und wenn Sie einmal da waren, werden Sie immer wieder zurückkehren wollen. Für Wiederkehrer hier ein Hinweis: die Costa Blanca ist in den letzten Jahren ein beliebter Ort für deutsche Urlauber geworden, die sich in der Gegend ein Haus oder eine Ferienwohnung kaufen. Der Trend hält an! Wenn Sie sich auch in die Reihe der stolzen Besitzer eines Hauses an der Costa Blanca einreihen wollen, finden Sie z.B. Luxus-Immobilien unter www.alteavillas.net.

Eindrucksvolle Urlaubsmomente

Wenn Sie die Sonne und das Meer lieben und dabei noch jede Menge Wissenswertes über Land und Leute erfahren möchten, werden Sie bei einem Urlaub an der Costa Blanca voll auf Ihre Kosten kommen. Eine reizvolle Landschaft und jede Menge Sehenswürdigkeiten warten darauf, entdeckt zu werden.

Weitere Informationen:

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

 

Kommentare sind geschlossen