New York gehört zu den Ikonen der Städtereisen. Unzählige Sehenswürdigkeiten und Shopping-Gelegenheiten laden hier zum Verweilen ein. Und wer New York entdecken möchte, wird um einige bekannte New York Sehenswürdigkeiten nicht drumherum kommen.

Die Freiheitsstatue gehört zu den bekanntesten New York Sehenswürdigkeiten. Seit 1886 verrichtet die “Liberty Enlightening the World” ihren Dienst. Die 90 Meter hohe Statue kann im inneren bestiegen werden und gewährt durch ihre Krone einen atemberaubenden Blick über den Hudson River und Manhattan.

Auch das Empire State Building gehört zu den New York Sehenswürdigkeiten, die als Aushängeschild der Metropole gelten. Das Gebäude bildet den höchsten Punkt in Manhattan und kann die beliebteste Aussichtsplattform aufweisen. Die 102 Stockwerke des Gebäudes halten jedes Jahr für ein offizielles Wettrennen her. Wer die 381 Höhenmeter am schnellsten überwindet, darf getrost stolz auf sich und seine Leistung sein.

Wo geht man in New York am besten und exklusivsten shoppen? In der Fifth Avenue. Und auch wer es sich nicht leisten kann, in dieser weltberühmten Straße sein schwer verdientes Geld auszugeben, sollte wenigstens einmal durch diese New York Sehenswürdigkeiten flanieren. Es lohnt sich allemal.

Platz vier der beliebtesten Sehenswürdigkeiten nimmt der Ground Zero ein. Obwohl der Platz an die wohl traurigste und schlimmste Zeit in der Geschichte der Vereinigten Staaten erinnert, wird die “Narbe der Stadt” gerne besucht. Momentan baut man hier an vier neuen Türmen. An besonderen Tagen erinnern Lichtkegel an die beiden Türme, die durch einen Terroranschlag komplett zerstört wurden.

Es gibt noch viele weitere New York Sehenswürdigkeiten in der Stadt, die niemals schläft, zu entdecken. Der Central Park, der zu Recht auch als grüne Lunge der Stadt bezeichnet wird, das Guggenheim Museum oder auch die Brooklyn Bridge. Für jeden Geschmack sollten die passenden Sehenswürdigkeiten dabei sein.

Und wenn Sie noch auf der Suche nach einem Hotel oder Apartment in New-York sind, dann lohnt sich ein Blick ins Internet. Viele interessante Angebote rund um diese tolle Stadt sind dort zu finden.

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

One Response to Über den großen Teich: New York

  1. NY sagt:

    New York was für ein Klang ,was für eine wundervolle Stadt.Die Stadt die, angeblich,nie schläft. Zum Glück gehen die Bauarbeiten an Ground Zero zügig voran.Schon bald wird die Stelle des Grauens von hochmodernen Bauwerken überstrahlt. Es wird jedoch immer ein Ort des Gedenkens an alle Opfer des 11.September bleiben.