Wie wäre es einmal mit einem Hotel auf dem Wasser? Hausboot mieten ist zunehmend gefragt, sowohl in Deutschland, wie auch ausserhalb unserer Grenzen. Im Folgenden einige Tipps, v. a. für Deutschland. Ob ein Bootsführerschein erforderlich ist, entscheiden in Deutschland die Bundesländer autonom. So ist in einigen Ländern wie Berlin ein Führerschein für das Führen eines Hausbootes weiterhin vorgeschrieben, während andere Länder wie Mecklenburg-Vorpommern auf Binnengewässern die Führerscheinpflicht vollständig aufgehoben haben. In Brandenburg wiederum können Urlauber auf den meisten Gewässern auch ohne Bootsführerschein ein Hausboot mieten, einige stark befahrene Wasserstraßen sind dort jedoch von der Führerscheinfreiheit ausgenommen. Grundsätzlich führerscheinfrei dürfen Boote mit einer Leistung von weniger als 3,68 kW gefahren werden, dieser Wert entspricht 5 PS.

Wer ohne Führerschein ein Hausboot mieten möchte, muss an einer Einweisung durch den Verleiher teilnehmen. Diese Einweisung befasst sich mit dem Steuern des gemieteten Bootes sowie mit den Besonderheiten der zum Befahren geplanten Gewässer. Selbstverständlich gehören die wichtigsten auf dem Wasser geltenden Verkehrsregeln ebenfalls zur Einweisung beim Hausboot Mieten. Beim Bootfahren ohne Führerschein gilt in den meisten Ländern die Einschränkung, dass nur bei Tageslicht gefahren werden darf. Das Fahren eines Bootes ist einfacher als das Steuern eines Autos, lediglich auf einen längeren Bremsweg im Wasser als auf dem Land muss der Urlauber achten, wenn er ein Hausboot mieten möchte. In den meisten Gewässern ist das Ankern außerhalb der Häfen eingeschränkt gestattet, genaue Hinweise zu den Bestimmungen des konkret befahrenen Gewässers gibt der Bootsvermieter.

Moderne Hausboote sind schwimmende Ferienwohnungen. Ob Bettwäsche und Handtücher gestellt werden, muss vor dem Hausboot Mieten mit dem Verleiher abgestimmt werden. Das Mitnehmen von Lebensmitteln empfiehlt sich, diese können aber auch in nahe der Anlegestellen gelegenen Geschäften gekauft werden. Sehr wichtig ist ein gutes Sonnenschutzmittel; da Wasser die Sonnenstrahlen reflektiert, ist die Gefahr eines Sonnenbrandes an Bord deutlich größer als an Land.

Ein Hausbooturlaub mit Le Boat führt auf empfohlenen Routen durch die Seenplatte in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Viele der zahlreichen Seen sind durch Kanäle miteinander verbunden. Bei der Auswahl der Touren ist darauf zu achten, dass einige durch Berlin führen; für diese Strecken können nur Inhaber des Sportbootführerscheines Binnen ein Hausboot mieten.

 

Verwandte Suchbegriffe passend zum Artikel:
hausbooturlaub frankreich holland, hausboot boerse deutschland, hausboot kaufen berlin, hausboot kauf hamburg, hausboot liegeplatz kaufen, hausboote kaufen frankreich

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Kommentare sind geschlossen